Ortsgespräch

0/5 Sterne (0 Stimmen)

von Stephan Hutt

Historisches Lindenplatzfest

Am Samstag, den 8. Juni, und am folgenden Sonntag, findet in Degerloch das erste ''Historische Lindenplatzfest'' mit großem musikalischem Programm statt.
Alpenrock mit den ''Trenkwaldern'' gibt es am Sonntag, den 9. Juni

Ein neues Fest braucht eine Idee - und einen Macher. Federführend organisiert wird die Veranstaltung von Rolf Reihle, der auch die Idee zu einem ''Historischen Lindenplatzfest'' hatte. Unterstützt wird er von Bezirksvorsteherin Brigitte Kunath-Scheffold, dem Gewerbe- und Handelsverein Degerloch (GHV) und der örtlichen Werbegemeinschaft. lm Hintergrund wirken Gerhard und Albert Raff von der Geschichtswerkstatt Degerloch mit.

Bei der Recherche über die Entstehung und historische Entwicklung des Lindenplatzes und das ihn umgebende Gebiet von der Löwenstraße bis zur Michaelskirche und Rubensstraße wurde Reihle von den Nachkommen der betreffenden Gebäudeeigentümer tatkräftig unterstützt. Neben einer Fotoausstellung in den Schaufenstern örtlicher Geschäfte mit Bildern der Gebäude von damals und heute findet im Bezirksrathaus ab Dienstag, den 4. Juni, 19 Uhr, eine Ausstellung mit gemalten Bildern zu Degerlocher Motiven statt. Eine Chronik zu dem Thema wird zu einem späteren Zeitpunkt erscheinen.

Ein Fest besteht natürlich nicht nur aus Tradition und Kunst, ebenso wichtig sind die Bewirtung und das Unterhaltungsprogramm. Wie immer wird Kickers-Wirt Gustl Rörich mit seinem Team am Markt- und Lindenplatz, wo jeweils eine Bühne steht, die Gäste bewirten.

Das ''Historische Lindenplatzfest'' wird offiziell mit Musik und Reden am Samstag um 13 Uhr eröffnet. Auch Oberbürgermeister Fritz Kuhn soll unter den Gästen sein, die abends zu den rockigen Klängen der Band ''Yahoo'' am Marktplatz abtanzen können. Nach einem Ökumenischen Open-Air-Gottesdienst, den der Posaunenchor mitgestaltet, sorgen das Gitarrenduo ''Buddy Booze'', der Stuttgarter Bäckerchor, die Band ''Merge Break Five'' und die ''Trenkwalder'' mit ihrem legendären Alpenrock für Stimmung. Und dabei sollte man nicht vergessen - Degerloch feiert ein neues Fest!

Lindenplatzfest-Info:

Samstag - Bühne Lindenplatz
13 Uhr: Eröffnung mit Belcanto Jugendchor, Reden Brigitte Kunath-Scheffold, Rolf Reihle, Albert Raff

Samstag - Bühne Marktplatz
18 Uhr: Yahoo, Rockband

Sonntag - Bühne Lindenplatz
13 Uhr: Gitarrenduo Buddy Booze 14 Uhr: Stuttgarter Bäckerchor

Sonntag - Bühne Marktplatz
10 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst 11 Uhr: Posaunenchor 16 Uhr: Merge Break Five 17 Uhr: Trenkwalder, Alpenrock

Fest-Sponsoren
Getränke Beilharz, Sanitär Burkhardt, Filder Extra, Offizin Scheufele, Essers Gerüstbau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

^