Nachrichten

Yoga geht weiter

Fernsehturm |

Alle Yoga-Begeisterten dürfen sich freuen: Auch 2019 wird es wieder "Yoga auf dem Fernsehturm" geben. Seit Mai 2018 bieten das Yoga Loft Stuttgart und die SWR Media Services GmbH, Betreibergesellschaft des Fernsehturms Stuttgart, diese Veranstaltungsreihe an. Sie stieß von Anfang an auf starke Resonanz - alle Sessions waren innerhalb kürzester Zeit ausgebucht. Deshalb werden von Januar bis Juli an sieben weiteren Terminen Yoga-Stunden in 144 Meter Höhe stattfinden.

Die Teilnehmer können weiterhin einmal im Monat ihre Matten für eine 75-minütige Yoga-Einheit in der Veranstaltungsebene des Fernsehturms ausrollen. Der atemberaubende Ausblick auf Stuttgart und sein Umland macht die dynamischen Sessions zu einem ganz besonderen Yoga-Erlebnis. Im Anschluss an die Praxis können die Teilnehmer den Abend auf der Aussichtsplattform oder im Panoramacafé ausklingen lassen.

"Yoga auf dem Fernsehturm" findet von Januar bis Juli am zweiten oder vierten Montag im Monat statt, jeweils bei unterschiedlichen Lehrern mit verschiedenen Yoga-Stilen. Jeder Termin kann einzeln gebucht werden.

  • Weitere Infos: www.yogaloftstuttgart.de oder www.fernsehturm-stuttgart.de
  • Buchung und Anmeldung: www.yogaloftstuttgart.de
  • Kosten: 22 Euro pro Person + 9 Euro Aufzugticket - die Teilnehmerzahl ist begrenzt
  • Termine:
    14.1.2019, 18.45 - 20 Uhr
    11.2.2019, 18.45 - 20 Uhr
    11.3.2019, 18.45 - 20 Uhr
    08.4.2019, 18.45 - 20 Uhr
    13.5.2019, 18.45 - 20 Uhr
    24.6.2019, 18.45 - 20 Uhr
    08.7.2019, 18.45 - 20 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

^