Nachrichten

Weinseminar über Rebsorten

Wein-Musketier |

Wundert man sich, wie Wein nach Pfirsich, Zitrone oder Waldbeeren schmecken kann? Woher Aromen wie Honig und Vanille kommen? Jede Rebsorte schmeckt anders. Wer die ganze Vielfalt des Weines kennen lernen will, muss Wein richtig verkosten. Das alles kann man bei dem Rebsorten-Seminar für Rot- und Weißweine mit Diplom-Sommelier Michael Malina am Dienstag, den 19. Februar, 20 Uhr, in dem Degerlocher Fachgeschäft im Gewerbegebiet Tränke erfahren.

Kostenbeitrag: 38 Euro, inklusive Begrüßungsgetränk, Weine, Wasser, Brot und Seminarunterlagen
Anmeldung: Telefon 0711 6406869 + info@weinmusketier-stuttgart.de
Weitere Infos: www.weinmusketier-stuttgart.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

^