Nachrichten

Volles Haus beim Jazz-Frühling

Gewerbe- und Handelsverein Degerloch | Die Premiere des "Degerlocher Jazz-Frühlings" bei VW Automobile Stuttgart in der Schöttlestraße ist vollauf gelungen. Der Andrang war so stark, dass sogar Autos wegen Behinderung abgeschleppt werden mussten. Sehr gut angekommen ist bei den Gästen das Kinder-Programm von Mobifant, die Hüpfburg der Degerlocher Wohnbaugenossenschaft Flüwo sowie die Musik von "Pumping Special". Bei der modernisierten Veranstaltung des Gewerbe- und Handelsvereins Degerloch (GHV) wurde sogar getanzt zu den Rock 'n' Roll-Rhythmen der Band.

Dass neben zahlreichen Degerlochern auch viele Gäste von auswärts zu dem Event nach Degerloch kamen, war dagegen keine Überraschung. Stefan Kaufmann, Bundestagsabgeordneter der CDU für den Wahlkreis zu dem Degerloch gehört, Christian Dempf, Vorsitzender des Gewerbe- und Handelsvereins Möhringen, die Ex-Stadträte Klaus Rudolf und Ergun Can, verschiedene Bezirksbeiräte sowie Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Degerloch-Hoffeld und der örtlichen DRK-Bereitschaft besuchten die vom Kickers-Clubrestaurant bestens bewirtete Veranstaltung.

"Das Konzept des veränderten Events mit einem vielseitigen Angebot an Spielmöglichkeiten für die Kinder ist voll aufgegangen. Nicht zu optimieren ist die Location und das Engagement unseres Mitveranstalters Volkswagen Automobile, für das wir sehr dankbar sind", sagt Eberhard Klink vom GHV-Vorstand.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Stephan Hutt |

Zu dem Beitrag "Volles Haus beim Jazz-Frühling" - vom 12.3.2018

Der beste Pumping-Nachmittag auf engem Tanzraum aber mit guten Tänzern. Danke an alle Musiker und die andere Gäste, für die wir tanzen durften und die Band unterstützen konnten.

Helga und Elmar

Einen Kommentar schreiben

^