Nachrichten

Sommerkonzert

Versöhnungskirche |

Fast schon traditionell lädt der Degerlocher Belcanto-Chor für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zu einer Sommer-Serenade am Sonntag, den 14. Juli, 18 Uhr ein. Auf dem Programm stehen Abend- und Nachtlieder aus vier Jahrhunderten. Die künstlerische Leitung hat Gudrun Kohlruss, am Klavier begleitet Andreas Kersten. Wie immer bildet den Abschluss ein Ständerling vor der Kirche. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Chorarbeit sind willkommen.

Belcanto Stuttgart verfügt über ein breitgefächertes und abwechslungsreiches Repertoire von Klassik, Musical, Gospel und Pop. Seit über 25 Jahren bietet der gemischte Chor eine Alternative in Stuttgart für eine musikalische und stimmliche Ausbildung interessierter Kinder in dem Gebäude der Karl Schubert Schule in Degerloch. Die wöchentlichen Proben mit zusätzlicher Stimmbildung sind die Grundlage und Voraussetzung für anspruchsvolle Konzerte.

Interessierte Kinder, die gerne singen und außerschulisch aktiv sein wollen, sind willkommen und zum Schnuppern eingeladen. Der Unterricht findet in drei Gruppen statt, immer mittwochs von 16 bis 16.45 Uhr für Kinder ab 4 Jahren, von 17.15 bis 18.15 Uhr ab 8 Jahren und von 18.15 bis 19.30 Uhr für die Jugendlichen.

Weitere Infos: www.belcanto-stuttgart.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Klara Berner |

Zu dem Beitrag "Junge Sänger willkommen" - vom 25.8.2019

Ich war fünf Jahre in diesem Chor und es war mein bestes Ergebnis. Jetzt bin ich leider weggezogen und bin schon seit einem Jahr nicht mehr dabei und vermisse es schrecklich. Durch Frau Kohlruss kann man echt was lernen.

Klara Berner

Einen Kommentar schreiben

^