Nachrichten

Schwarzfahrer-Stadtbezirk

Degerloch |

Die polizeiliche Auswertung nach Straftaten in den Stuttgarter Stadtbezirken für das Jahr 2019 führt zu interessanten Ergebnissen. In den meisten steht Körperverletzung an erster Stelle. Es überrascht allerdings , dass diesbezüglich neben Zuffenhausen, Bad Cannstatt oder Münster auch Möhringen dazugehört. In den Nachbarorten Birkach und Sillenbuch haben sich "falsche Polizisten" den ersten Platz ergattert, während zum Beispiel in Stuttgart-Süd Drogendelikte vornewegmarschieren.

Was Straftaten betrifft, gehören Plieningen und Degerloch eher zu den gesitteten Stadtbezirken. In Plieningen stehen Kfz-Beschädigungen an erster Stelle, in Degerloch Schwarzfahrer-Delikte. Straftaten werden grundsätzlich dem jeweiligen Tatort zugeordnet. Es müssen also nicht alles Degerlocher sein, die in unserem Stadtbezirk erwischt wurden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

^