Nachrichten

Offenes Atelier

Degerlocher Frauenkreis |

In ihrem "Offenen Atelier" bietet die Begegnungsstätte des Degerlocher Vereins regelmäßig ein integratives Kunstangebot. Gedacht ist es für kunstinteressierte Menschen mit altersbedingten Einschränkungen, Demenz-Erkrankten mit Angehörigen um die eigenen kreativen Fähigkeiten zu entdecken. Außerdem bietet das "Offene Atelier" Möglichkeiten der Begegnung, Ruhe und Entspannung.

Es wartet eine vorbereitete und anregende Umgebung mit vielfältigen Materialien für unterschiedliche Techniken zum eigenen Gestalten. Die Teilnehmer werden von Kunstgeragogin Anke Böhm betreut. Immer am dritten Samstag im Monat findet das "Offene Atelier" statt. Es wird auch ein Fahrdienst angeboten.

  • Nächster Termin: Samstag, 16. Juni
  • Uhrzeit: 10 bis 12 Uhr
  • Kosten: 5 Euro
  • Ort: Rubensstraße 10, Degerloch
  • Weitere Infos: Telefon 7220970 + www.degerlocherfrauenkreis.de

Zurück

^