Nachrichten

Neuer Präsident

Stuttgarter Eishockeyclub |

Zum neuen 1. Vorsitzenden des Degerlocher Vereins wurde Christian Ballarin als Nachfolger von Wolfgang Krause gewählt. Der 51-jährige Ingenieur kam durch seinen neunjährigen Sohn auf die Waldau und will nun das Eishockey auf der Waldau nach vorne bringen.

Ballarin ist vor allem für das Sponsoring zuständig und knüpfte schon zahlreiche Kontakte. Er strebt mit den "Rebels" in der kommenden Saison die Playoff-Runde in der Regionalliga an und wird im Vorstand unterstützt von Andrej Malyschew, Olaf Schnier und Gunter Moder. Als Trainer geblieben ist Pavol Janovic. Im ersten Heimspiel am Freitag, den 12. Oktober, 20 Uhr, in der Eiswelt Stuttgart geht es gegen EKU Mannheim.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

^