Nachrichten

Nette Toilette auch in Degerloch?

Nachbarorte |

Die "Nette Toilette" kam als Pilotprojekt in Möhringen und Vaihingen laut den dortigen Stadtseniorenräten gut an. Hierbei stellen Gastrobetriebe, Einzelhandelsfirmen und öffentliche Einrichtungen ihr stilles Örtchen für Passanten kostenlos zur Verfügung. Teilnehmende Betriebe erhalten für ihr Engagement eine Aufwandsentschädigung.

Der Stuttgarter Stadtseniorenrat hat sich für eine Aufstockung des Projektes auf andere Stadtbezirken ausgesprochen. Voraussetzung dafür ist aber eine Aufstockung des Etats von 23 000 auf 50 000 Euro pro Jahr durch den Stuttgarter Gemeinderat in den nächsten Haushaltsplanungen. Zum Jahresende muss das städtische Gremium entscheiden. Vielleicht gibt's die "Nette Toilette" dann auch in Degerloch.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

^