Nachrichten

19. Degerlocher Gänsemarsch

Alte Scheuer |

Alle Jahre wieder: Am Freitag, den 8. November, lädt der Gewerbe- und Handelsverein Degerloch (GHV) ab 18.30 Uhr zum traditionellen "Degerlocher Gänsemarsch" in das historische Gebäude am Agnes-Kneher-Platz. In bewährter Tradition wird Kickers-Wirt Frank Rörich auch bei der 19. Auflage ein schmackhaftes Gänse-Essen zubereiten und damit die etwa 100 Gäste nach dem Sektempfang mit Gänse-Canapés im Foyer verwöhnen. Dem Gänse-Menü folgt ein unterhaltsamer Überraschungsnachtisch für die Gäste.

Die knusprigen Viertel-Gans-Portionen, kommen dieses Jahr erstmals vom "Tegerhof" der Degerlocher Brüder Friedrich und Patrick Haag, wo sie artgerecht und mit Getreidefutter aus der Region aufgezogen werden. Für den "Degerlocher Gänsemarsch" bereitet sie das Küchenteam vom Kickers-Clubrestaurant mit Äpfeln, Zwiebeln und frischen Kräutern zu. Serviert wird mit hausgemachten Kartoffel- und Semmelknödel, Bratäpfel mit Maronenpüree, Rosenkohl und würziges Apfel-Blaukraut. Der Gänsespaß kostet wie in den vergangenen Jahren 32 Euro.

Anmeldung: Das Anmeldeformular zu der Veranstaltung kann ab der zweiten Oktoberwoche auf der GHV-Seite von degerloch.info unter Downloads heruntergeladen werden. Ausfüllen und per Fax absenden an die Nummer 0711 2731873.

Zurück

^