Nachrichten

Extrem-Klima im Anmarsch

Nachbarorte |

Falls sich die Emission von Treibhausgasen weiterhin so fortsetzt wie bisher, wird es in Deutschland bis zum Ende dieses Jahrhunderts eine mittlere Temperaturerhöhung von mehr als vier Grad Celsius über alle Jahreszeiten hinweg geben.

Die negativen Folgen werden erheblich sein: unter anderem für die Gesundheit der Menschen, aber auch für die Landwirtschaft, die dann nicht mehr in der gegenwärtigen Form betrieben werden kann. Welche Veränderungen konkret zu erwarten sind und wo Handlungsbedarf besteht, erklärt Prof. Dr. Volker Wulfmeyer vom Fachgebiet für Physik und Meteorologie.

  • Termin: Dienstag, 19. Juni - 18 Uhr
  • Ort: Aula Schloss Hohenheim, 70599 Stuttgart
  • Eintritt: frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

^