Nachrichten

Herzliche Angelegenheit

Waldhotel |

Anlässlich des Pfingsferienprogramms "Ferien Aktiv" des Bezirksrathauses Degerloch hatte das Degerlocher Unternehmen unter dem Motto "Ein Tag im Hotel" eingeladen. Der Erlös wurde von den Inhabern auf 500 Euro aufgestockt. "Für die Familie Sorensen ist die Spendenaktion für das Hospiz St. Martin eine Herzenssache", betont Christian Willer, Verkaufs- und Marketingleiter des Waldhotels, bei der Scheckübergabe in der Einrichtung in der Jahnstraße.

"Wir sind mittlerweile ein Teil des Pfingsferienprogramms", sagt Willer zu der Aktion. "Eine wertvolle Spende zum einen, weil dadurch das Thema Hospiz unter die Menschen kommt, und zum anderen, weil wir einen großen Spendenbedarf in unserer täglichen Arbeit haben", freut sich Hospizleiterin Margit Gratz.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

^