Nachrichten

Helfer für ABC-Gruppe gesucht

Flüchtlingsheim Waldau |

"Als Ehrenamtliche im Freundeskreis Degerlocher Flüchtlinge gebe ich seit zwei Jahren Deutschkurse. Viele Flüchtlinge, vor allem Frauen, konnten in ihrer Heimat keine Schule besuchen und lernten weder lesen noch schreiben. Nun können hier Mütter mit Babys wiederum nicht außerhalb der Flüchtlingseinrichtung zu Deutschkursen gehen, und bleiben so isoliert. Ich möchte deshalb besonders Mütter mit Babys vor Ort unterstützen und suche Ehrenamtliche für den Aufbau einer Alphabetisierungsgruppe", sagt Annedore Napiwotzky,

Die ABC-Gruppe ist von Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr vor Ort, solange die Geschwister im Kindergarten oder in der Schule sind. Jeweils zwei Ehrenamtliche üben die Buchstaben und die Aussprache und passen auf die Babys auf. Der Zeitaufwand für die Ehrenamtlichen beträgt vormittags etwa drei bis vier Stunden pro Woche.

"Wir freuen uns, dass die 'Addy-von-Holtzbrinck-Stiftung' das kollegiale Coaching und die Einrichtung von Räumen für dieses Vorhaben unterstützt", sagt Annedore Napiwotzky, die das Projekt ehrenamtlich aufbaut. Wer ein Herz für Mütter mit Babys hat und den Frauen eine Chance geben will, sollte sich unter folgender Kontaktadresse melden.

Kontakt:
Annedore Napiwotzky
Telefon 0711 7221920 - zwischen 11 bis 15 Uhr
Mail: a.napiwotzky@t-online.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

^