Nachrichten

Fest zum 80-Jährigen

Waldheim Degerloch |

Als 1938 die ersten Kinder im Sommer zur Freizeit auf die Wiese und den Sportplatz im Weidachtal zogen, dachte wohl niemand daran, dass 80 Jahre später auf einem riesigen Gelände mit neugebauten Häusern und Spielgeräten 800 Kinder in zwei Ferienwaldheim-Freizeiten die Schulferien verbringen. Von den Anfängen, unter der Leitung des damaligen Diakons Fritz Klein - von den meisten liebevoll "Papa Klein" genannt - bis zum heutigen Tag gab es viele große und kleine Veränderungen.

Das Fest zum 80-jährigen Bestehen der Einrichtung im Weidachtal für alle ehemaligen und aktuellen Wamis, "Onkel“ und "Tanten" sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Küche findet am Samstag, den 15.9. von 15 Uhr bis spät nachts statt.

Wer kommen möchte oder einen Kuchen spenden will oder beim Auf- und Abbau helfen will oder weitere Fragen hat, melde sich einfach bei: Diakon Jürgen Möck, Waldheimbüro im neuen Gemeindehaus am Agnes-Kneher-Platz, Große Falterstraße 10, Telefon 760953, Mail: waldheim@ev-kirche-degerloch.de.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

^