Nachrichten

Eis und etwas mehr

Patricia's Eisdiele |

Frühestens am Mittwoch, 14. März, spätestens Ende der Woche wird Romulo Kurányi (Bild) seine Eisdiele mit neuem Konzept in der Epplestraße 13 eröffnen. "Täglich frisch, aus eigener Herstellung und auf Naturbasis stellen wir unsere Eissorten her", erklärt der 28-jährige Familienvater. Unter dem Namen "Patricia’s Eisdiele" serviert der Bruder des Ex-Profifußballers Kevin Kurányi aber nicht nur Eis, sondern auch eigenen Kaffee, heiße Schokolade, Smoothies, Tee, frische Säfte, Softdrinks und trendige Waffeln mit Eis, Früchten und Nüssen.

Nicht nur zur Sommerzeit, sondern auch im Winter bleibt das Eiscafé geöffnet, allerdings mit einem etwas anderen Konzept. Suppen, Salate und ein Mittagstisch sind dann geplant. Geöffnet hat "Patricia’s Eisdiele" von Montag bis Sonntag von 11 bis 22 Uhr, während der Wintersaison täglich von 11 bis 20 Uhr - außer Sonn- und Feiertags. "Jetzt freue ich mich auf die Eröffnung", betont Kuranyi, der zuletzt das H'ugo's in der Stadt betrieb. Er wohnt mit seiner Familie im Sonnenberg und ging früher auf die Filderschule.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Armbruster Rolf |

Zu dem Beitrag "Eis und etwas mehr" - Patricia's Eisdiele vom 12.3.2018

Wir haben heute das Eis probiert und es schmeckt einfach fabelhaft - selten ein so fruchtiges und schmackhaftes Eis gegessen. Eine echte Bereicherung für DEGERLOCH, auch wenn es schon zwei Eisdielen gibt.

Rolf Armbruster

Einen Kommentar schreiben

^