Nachrichten

Degerlochs bewegte Bilder

Geschichtswerkstatt |

"Nachdem wir unsere 'Werkstatt Geschichte' zur Zeit nicht öffnen können, haben einige Mitglieder in den letzten Tagen geackert, um den Degerlochern etwas im Internet anzubieten und ihnen damit die Zeit etwas bunter zu machen", sagt Helmut Doka, 1. Vorsitzender der Geschichtswerkstatt Degerloch. Auf der Website der Geschichtswerkstatt findet man:

* Historische Filme. Die erfolgreichen fünf Filmabende sind jetzt digital abrufbar. Die Filme stammen aus Firmen- und Privatbesitz, wurden digitalisiert und von erfahrenen Degerlochern kommentiert. Sie sind nicht nicht auf dem Stand heutiger Videotechnik, zeigen dafür aber authentische Bilder aus unserem Stadtbezirk der letzten 70 Jahre.
* Video-Beiträge von Vorträgen der Mitglieder.
* Blicke auf den "Historischen Rundgang" durchs Degerlocher Zentrum.

All das ist kostenlos abrufbar unter www.geschichtswerkstatt-degerloch.de.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

^