Nachrichten

Café 66 - Teilhaben am Leben trotz Demenz

Begegnungsstätte |

Trotz Erkrankung weiterhin am kulturellen Leben teilhaben - dafür setzt sich der Verein "RosenResli e. V." seit vielen Jahren erfolgreich ein und bietet dazu ein vielfältiges Angebot. Ob Besuch von Museen, Theater, Konzerten, Opern, Gottesdiensten oder ein Ausflug in die Natur - vieles ist möglich und eröffnet Betroffenen und auch deren Angehörigen schöne Momente, Auszeiten aus dem Alltag und ein Stück Normalität, sowohl in Heimen und Wohngruppen als auch in der Familie.

Hans-Robert Schlecht stellt den Verein und das Angebot vor. Im Anschluss gibt es bei Kaffee und Kuchen Zeit und Raum zum Austausch und für Fragen.

  • Termin: Montag, 17.2. - 14.30 bis 16 Uhr
  • Referent: Hans-Robert Schlecht, Vorstand RosenResli e. V.
  • Ort: Helene Pfleiderer Haus, Raum 1
  • Kosten: 2 Euro
  • Anmeldung: nicht erforderlich

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

^