Nachrichten

Beim Einparken bestohlen

Königsträßle |

Eine bislang unbekannte Täterin hat am Sonntag (10.2.) auf dem Parkplatz eines Sportgeländes am Königsträßle einem 77-jährigen Mann eine Armbanduhr im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen. Die Unbekannte bot dem Senior gegen 11.10 Uhr ihre Hilfe beim Einweisen in einen Parkplatz an. Anschließend ging die Frau zur Fahrertür des Mannes und griff ihm dort unvermittelt an seine Arme.

Nachdem der 77-Jährige die Frau von sich weggedrückt hatte, entfernte sie sich in Richtung Felix-Dahn-Straße. Erst kurze Zeit später bemerkte der 77-Jährige das Fehlen seiner am Armgelenk getragenen hochwertigen Uhr. Die Gesuchte ist etwa 22 bis 26 Jahre alt, 160 bis 165 cm groß und trug ihre schwarzen Haare als Zopf gebunden. Sie hatte ein osteuropäisches Aussehen und sprach kein Deutsch. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier 4 Balinger Straße unter der Rufnummer 89903400 entgegen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

^