Nachrichten

Baumaßnahmen mit Straßensperrung

Epplestraße |

Am Montag, den 20. April beginnen Straßenbauarbeiten, die voraussichtlich erst Ende Juli fertiggestellt werden. Die Baumarbeiten beginnen mit vorbereitenden Maßnahmen für den barrierefreien Ausbau der Bushaltestellen "Hohe Eiche" zwischen Tränkestraße und Bopseräcker.

Für die Arbeiten ist es notwendig die Epplestraße zwischen Tränkestraße und Ohnholdstraße in mehreren Abschnitten zu sperren. Die Umleitung wird ausgeschildert und erfolgt über die B27/Möhringen. Die Zufahrt zum Sportgebiet ist allerdings immer gewährleistet.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Thomas Raff |

Zu dem Beitrag "Baumaßnahmen mit Straßensperrung" - vom 19.4.20

Wenn schon gesperrt wird, sollte zumindest danach auch die Straße wieder gemacht sein. Diese ist mittlerweile gelinde gesagt in einem erbärmlichen Zustand. Ein Feldweg hat weniger Schlaglöcher.

Thomas Raff

Kommentar von Rüdiger Spahr |

Zu dem Beitrag "Baumaßnahmen mit Straßensperrung" - vom 19.4.20

Strassensperrung schlau gemacht! Wer von Degerloch her kommend ins Sportgebiet Hohe Eiche will, muss über Möhringen SI-Centrum fahren. Vom Daimler her kommend ist kein einziger Hinweis, dass die Zufahrt nach Degerloch gesperrt ist.

Rüdiger Spahr
Wirt SV Hoffeld

Einen Kommentar schreiben

^