Leser-Kommentare

Kommentare zu verschiedenen Beiträgen auf degerloch.info

Zu dem Beitrag "Pro dritte Eishalle" - vom 17.3.2019 Eine dritte Eishalle mag eventuell notwendig sein, aber nur in Verbindung mit ...
von Anwohner, 19.03.2019
zum Beitrag: Pro dritte Eishalle
Zu dem Beitrag "Pro dritte Eishalle" - vom 17.3.2019 Es ist eine sehr gute Idee, für Eiskunstläufergruppen, Eishockeyspiele (auch ...
von Aaron, 18.03.2019
zum Beitrag: Pro dritte Eishalle
Zu dem Beitrag "Nachruf" - vom 25.2.2019 Ich werde ihn samt seiner herzlich-rauhen Art, den Sprüchen und dem Mittagessen vermissen ...
von Thomas, 26.02.2019
zum Beitrag: LEU: Nachruf
Zu dem Beitrag "Bänke-Zwist" - vom 15.2.2019 Oft beobachtet man wie die HILFSBEDÜRFTIGEN Senioren des Lothar ...
von O.Steiner, 22.02.2019
zum Beitrag: Bänke-Zwist
Zu dem Beitrag "Helau im Hoffeld" - vom 19.2.2019 Nach wie vor haben sich der Eigentümer und die Brauerei als Pächter nicht ...
von degerloch.info, 21.02.2019
zum Beitrag: Helau im Hoffeld
Zu dem Beitrag "Helau im Hoffeld" - vom 19.2.2019 Was wird denn jetzt aus dem Ritter? Eine der letzten richtigen Kneipen in ...
von Paolo Maldini, 20.02.2019
zum Beitrag: Helau im Hoffeld
Zu dem Beitrag "Bänke-Zwist" - vom 15.2.2019 Eine vernünftige Antwort auf meine Frage war von Ihnen wahrlich nicht zu erwarten ...
von Franz Stetter, 16.02.2019
zum Beitrag: Bänke-Zwist
Zu dem Beitrag "Bänke-Zwist" - vom 15.2.2019 Nicht meine Worte sind beleidigend. Die Menschen, die sich auf die Bänke gefreut ...
von Rainer W. Tripps, 16.02.2019
zum Beitrag: Bänke-Zwist
Zu dem Beitrag Bänke-Zwist - vom 15.2.2019 Eine tolle Aktion da im Hoffeld. Aber wie es der Autor meint - egal wie man solche ...
von Erika Lechler, 16.02.2019
zum Beitrag: Bänke-Zwist
Zu dem Beitrag "Bänke-Zwist" - vom 15.2.2019 Der Herr Tripps wie immer, sehr direkt und beleidigend. Haben Sie denn schon mit ...
von Franz Stetter, 15.02.2019
zum Beitrag: Bänke-Zwist
Zu dem Beitrag "Bänke-Zwist" - vom 15.2.2019 Diese Aktion der von "Zack" genannten Personen ist an Dummheit und Erbärmlichkeit ...
von Rainer W. Tripps, 15.02.2019
zum Beitrag: Bänke-Zwist
Zu dem Beitrag "Bänke-Zwist" - vom 15.2.2019 Danke an Zack. Die Kolumne ist mehr als berechtigt. Traurig wie man mit engagierten ...
von Eberhard Klink, 15.02.2019
zum Beitrag: Bänke-Zwist
Zu dem Beitrag "Öffentlicher Zugang gefordert" - vom 14.1.2019 Liebe Degerlocher, sobald der Garten gärtnerisch hergerichtet ist ...
von Janina Mangelsdorf, 25.01.2019
zum Beitrag: Öffentlicher Zugang gefordert
Zu dem Beitrag "Volker Kauder stellt sich" - vom 21.1.2019 Passt doch, Kauder wurde doch auch abgewählt! Otto ...
von O. Steiner, 21.01.2019
zum Beitrag: Volker Kauder stellt sich
Zu dem Beitrag "Volker Kauder stellt sich" - vom 21.1.2019 Oh, Herr Tripps. Sie scheinen ja ein 150-protzentiger zu sein. Helmut ...
von Erwin Köster, 21.01.2019
zum Beitrag: Volker Kauder stellt sich
Zu dem Beitrag "Volker Kauder stellt sich" - vom 21.1.2019 Offensichtlich bestehen bei ihnen, Frau Menkler erhebliche Defizite bei ...
von Rainer W. Tripps, 21.01.2019
zum Beitrag: Volker Kauder stellt sich
Zu dem Beitrag "Volker Kauder stellt sich" - vom 21.1.2019 Herr Kohl wurde nach einer deutlich verlorenen Wahl gegen Gerhard ...
von Iris Menkler, 21.01.2019
zum Beitrag: Volker Kauder stellt sich
Zu dem Beitrag "Volker Kauder stellt sich" - vom 21.1.2019 Eine Amtsenthebung des Bundeskanzlers (Kohl), wie in dem Artikel über ...
von Rainer W. Tripps Hoffeld, 21.01.2019
zum Beitrag: Volker Kauder stellt sich
Zu dem Beitrag "Beratungen über Aldi-Projekt" - vom 16.7.2017 So lange es einzelne Einzelhändler gibt in Degerloch, die sich ...
von Trommer, 19.01.2019
zum Beitrag: Kein Aldi für Degerloch
Zu dem Beitrag "Umzug nach Plattenhardt" - vom 29.10.2018 So weit ist Plattenhardt ja nun auch nicht. Wenn man nicht unbedingt zur ...
von Susanne Schneider, 07.01.2019
zum Beitrag: Umzug nach Plattenhardt
Zu dem Beitrag "Cremes aus dem Hauslabor" - vom 20.8.2013 Ich habe diese Seite im Internet gefunden, da ich schon lange an die alte ...
von Dieter Gohl, 27.12.2018
zum Beitrag: Cremes aus dem Hauslabor
Zu dem Beitrag "Neues Jahr, neuer Service" - vom 26.12.2018 Finde ich prima, obwohl unsere Biotonne fast am Strassenrand steht. Aber ...
von Schwarz Ruth, 26.12.2018
zum Beitrag: Neues Jahr, neuer Service
Zu dem Beitrag "Mein Degerloch" - vom 19.12.2018 Liebe Frau Bajass, vielen Dank für diese schönen Zeilen. Hier steckt eine tolles ...
von Heinrich Jobi, 20.12.2018
zum Beitrag: Mein Degerloch
Zu dem Beitrag "Zu dem Tod des Degerlochers" - vom 29.11.2018 Als langjährige Kundin bin ich sehr traurig über den Tod von Stefan ...
von Simone Ivanovic (geb.Böck), 02.12.2018
zum Beitrag: Zum Tod des Degerlochers
Zu dem Beitrag "Zu dem Tod des Degerlochers" - vom 29.11.2018 Der Tod von Stefan hat mich sehr geschockt und traurig gemacht. Ich ...
von Ursula Böck, 02.12.2018
zum Beitrag: Zum Tod des Degerlochers
Zu dem Beitrag "Top Eintopf" - vom 30.11.2018 "Verheiert" ist im Schwäbischen und zwar im Raum LB und HN ein sehr gängiger Begriff ...
von Robert Patton, 02.12.2018
zum Beitrag: Top Eintopf
Zu dem Beitrag "Zu dem Tod des Degerlochers" - vom 29.11.2018 Die Würdigung von Stefan Sack trifft genau die Empfindungen der ...
von Eberhard Klink, 29.11.2018
zum Beitrag: Zum Tod des Degerlochers
Zu dem Beitrag "Zu dem Tod des Degerlochers" - vom 29.11.2018 Wir werden Stefan als Nachbar, der viel zu früh gegangen ist ...
von Fam. Tullo, 29.11.2018
zum Beitrag: Zum Tod des Degerlochers
Zu dem Beitrag "Zu dem Tod des Degerlochers" - vom 29.11.2018 Herzliches Beileid an die Familie! Wir sind seit Jahren gerne Kunden ...
von Trixy Freude, 29.11.2018
zum Beitrag: Zum Tod des Degerlochers
Ich fand die Bilder aus der Galerie Nieser toll, auch aus fotografischer Sicht. Degerloch soll doch froh sein, dass hier auch etwas ...
von Inge Mattner, 29.11.2018
zum Beitrag: Normal und/oder unnormal?
Zu dem Beitrag "Zum Tod des Degerlochers" - vom 29.11.2018 Wir Freien Wähler Degerloch sind sehr traurig über den Tod von Stefan ...
von Uli Demeter, 29.11.2018
zum Beitrag: Zum Tod des Degerlochers
Sehr geehrter Herr Patton, aus welchem Nachschlagewerk haben Sie denn die Definition für "normal" gezogen?
Wie langweilig wäre ...

von Franz Stetter, 28.11.2018
zum Beitrag: Normal und/oder unnormal?
Hallo Herr Patton, ihr Kommentar erscheint mir doch ein wenig kleingeistig zu sein. Die Bilder zeigen Herrn Nieser im Umfeld einer ...
von Wolfgang Waschler, 28.11.2018
zum Beitrag: Normal und/oder unnormal?
Ich möchte ihnen nicht unterstellen, Frau Feldner, die Bedeutung von "normal" nicht erkennen und herleiten zu können. Aber allein ...
von Robert Patton, 27.11.2018
zum Beitrag: Normal und/oder unnormal?
Hallo Herr Patton, wie definieren Sie denn normal? Bin gespannt auf Ihre Antwort. Marion ...
von Marion Feldner, 27.11.2018
zum Beitrag: Normal und/oder unnormal?
Zu dem Beitrag "Erneuerung der CDU" - vom 5.11.2018 Sie haben das Übel erkannt, Herr Robert Patton! Leider hat dies nicht der ...
von Rolf Zimmermann, 06.11.2018
zum Beitrag: Erneuerung der CDU
Zu dem Beitrag "Erneuerung der CDU" - vom 5.11.2018 Der Herr Kaufmann, der folgsame, nach wie vor am Rockzipfel der Merkel hängende ...
von Robert Patton, 05.11.2018
zum Beitrag: Erneuerung der CDU
Zu dem Beitrag "Umzug nach Plattenhardt" - vom 29.10.18 Schade, dass Herr Marquardt Degerloch verlassen muss, da ich auch ...
von Rolf Zimmermann, 02.11.2018
zum Beitrag: Umzug nach Plattenhardt
Zu dem Beitrag "Umzug nach Plattenhardt" - vom 29.10.18 Mit Ecki wird eine Degerlocher Institution den Stadtbezirk verlassen. Danke ...
von Holger Köster, 01.11.2018
zum Beitrag: Umzug nach Plattenhardt
Zu dem Beitrag "Umzug nach Plattenhardt" - vom 29.10.18 Dass Eckhardt Marquardt aus Degerloch wegziehen muss, werde nicht nur ich ...
von Achim Hutt, 30.10.2018
zum Beitrag: Umzug nach Plattenhardt
Zu dem Beitrag "Blaues Kneipengespräch" - vom 21.10.2018 Schade, dass die Veranstaltung erst so kurzfristig anberaumt wurde. Wie ...
von Uwe Sanwald, 22.10.2018
zum Beitrag: Blaues Kneipengespräch
Zu dem Beitrag "Bauen in bester Lage" - vom 21.10.2018 Traurig, dass hier wohl wieder ein Stück der Seele des alten Degerlochs ...
von Mario, 21.10.2018
zum Beitrag: Bauen in bester Lage
Zu dem Beitrag "Laden mit Café geplant" - vom 15.10.2018 Liebe Frau Dr. Mayer, schade, dass sie mit ihrer Kritik nicht bis zur ...
von Eberhard Klink, 18.10.2018
zum Beitrag: Laden mit Café geplant
Zu dem Beitrag "Laden mit Café geplant" - vom 15.10.2018 Ich persönlich halte ein Café, für unnötig. Gerade für ältere Leute, ...
von Mayer, Dr. Gabriele, 15.10.2018
zum Beitrag: Laden mit Café geplant
Zu dem Beitrag "Epplestraße beruhigen" - vom 1.10.2018 Lieber Herr Jobi, ich kann Ihnen leider keine Lösung für die ...
von Holger Köster, 11.10.2018
zum Beitrag: Epplestraße beruhigen!
Zu dem Beitrag "Epplestraße beruhigen" - vom 1.10.2018 Lieber Herr Köster, wenn ich abseits der Albstraße wohne, kann man gut ...
von Heinrich Jobi, 10.10.2018
zum Beitrag: Epplestraße beruhigen!
Zu dem Beitrag "Kirchenfusion" - vom 27.9.2018 Liebe Leserinnen und Leser, die Emotionen kochen teilweise hoch, und ich denke, ...
von Pfarrerin Anja Wessel, 10.10.2018
zum Beitrag: Kirchenfusion
Zu dem Beitrag "Energieeffizient und nachhaltig" - vom 6.10.2018 Wenn die Katholische Kirche bei den bislang erbärmlich mickrigen ...
von Rainer W. Tripps, Hoffeld, 07.10.2018
zum Beitrag: Energieeffizient und nachhaltig
Zu dem Beitrag "Epplestraße beruhigen" - vom 1.10.2018 Wir werden das Problem hier nicht lösen können. Und gleichgültig welches ...
von Holger Köster, 04.10.2018
zum Beitrag: Epplestraße beruhigen!
Zu dem Beitrag "Epplestraße beruhigen" - vom 1.10.2018 Lieber Herr Jobi, Herr Köster und Herr Zimmermann, uns freut es, dass ...
von Carsten Singer, 04.10.2018
zum Beitrag: Epplestraße beruhigen!
Zu dem Beitrag "Epplestraße beruhigen" - vom 1.10.2018 Lieber Herr Zimmermann, schade, dass Sie die Anmerkungen zu den ...
von Heinrich Jobi, 02.10.2018
zum Beitrag: Epplestraße beruhigen!
Zu dem Beitrag "Epplestraße beruhigen" - vom 1.10.2018 Es gibt keine Lösung, die allen passt. Leider müssen viele Leute sich den ...
von Rolf Zimmermann, 02.10.2018
zum Beitrag: Epplestraße beruhigen!
Zu dem Beitrag "Epplestraße beruhigen" - vom 1.10.2018 Natürlich sind Kompromisse zu finden, aber nicht bei den schon belasteten ...
von Heinrich Jobi, 02.10.2018
zum Beitrag: Epplestraße beruhigen!
Zu dem Beitrag "Epplestraße beruhigen" - vom 1.10.2018 Irgendwo müssen die Autos und Busse ja hin. Es wird seit Jahren nach einem ...
von Holger Köster, 01.10.2018
zum Beitrag: Epplestraße beruhigen!
Zu dem Beitrag "Kein Respekt vor der Natur" - vom 10.9.2018 Die Müllsituation ist vor allem nach Wochenenden, oder zu Ferienbeginn ...
von Monika Mader, 22.09.2018
zum Beitrag: Kein Respekt vor der Natur
Zu dem Beitrag "Leichtes Face-Lifting" - vom 27.7.2018 Ihre Seite ist noch schöner geworden. Es macht einfach Spaß da drauf zu ...
von Simone Pflüger, 29.07.2018
zum Beitrag: Leichtes Face-Lifting
Zu dem Beitrag "Neuer Handyladen" - vom 28.7.2018 Das ist eine Bereicherung für Degerloch und hat sehr gefehlt. Herzlich ...
von Eberhard Klink, 28.07.2018
zum Beitrag: Neuer Handyladen
Zu dem Beitrag "Leichtes Face-Lifting" - vom 27.7.2018 Diese Homepage ist noch schöner geworden. Da reingucken und neues ...
von Horst Bayer, 26.07.2018
zum Beitrag: Leichtes Face-Lifting
Zu dem Beitrag "Leichtes Face-Lifting" - vom 27.7.2018 Die Seite hat mir schon immer gefallen. Jetzt etwas luftiger. Kompliment, ...
von Ralf Schmidt, 26.07.2018
zum Beitrag: Leichtes Face-Lifting
Zu dem Beitrag "Pflanzaktion gescheitert" - vom 27.6.2018 Ich finde es einfach nur schade, dass es für Eigeninitiative und ...
von Karin Brudi, 03.07.2018
zum Beitrag: Pflanzaktion gescheitert
Zu dem Beitrag "Pflanzaktion gescheitert" - vom 27.6.2018 Es ist doch "WURSCHT", wer wo Blumen anpflanzt. Das ist immer noch besser ...
von Beate Schwarz, 28.06.2018
zum Beitrag: Pflanzaktion gescheitert
Zu dem Beitrag "Pflanzaktion gescheitert" - vom 27.6.2018 Hallo Frau Graeter, Herr Gottschalk, wenn man neue Ideen nach Degerloch ...
von Rolf Zimmermann, 27.06.2018
zum Beitrag: Pflanzaktion gescheitert
Zu dem Beitrag "Geschichte braucht ihren Platz" - vom 21.5.2018 Es ist tatsächlich ein Trauerspiel, dass die Geschichtswerkstatt ...
von Albert Raff, 24.05.2018
zum Beitrag: Geschichte braucht ihren Platz
Zu dem Beitrag "Produkt einer Bierlaune" - vom 26.4.2018 As Time goes by Für mich steht das "Zacke" ...
von Thomas Schulz, 27.04.2018
zum Beitrag: Produkt einer Bierlaune
Zu dem Beitrag "Produkt einer Bierlaune" - vom 26.4.2018 Das Magazin ist von Anfang bis heute toll und informativ. Nur leider ...
von Stapel, 27.04.2018
zum Beitrag: Produkt einer Bierlaune
Zu dem Beitrag "Produkt einer Bierlaune" - vom 26.4.2018 Danke, dass wir nicht vergessen worden sind. Fryni ...
von Fryni Papadopoulou, 26.04.2018
zum Beitrag: Produkt einer Bierlaune
Zu dem Beitrag "Haus der Kirche - Chance verpasst" - vom 21.4.2018 Ein sehr treffender Artikel. Man hätte das Haus nach einer ...
von Frank Sutter, 21.04.2018
zum Beitrag: Haus der Kirche - Chance verpasst
Zu dem Beitrag "Haus der Kirche - Chance verpasst" - vom 21.4.2018 Ich wohne schon länger nicht mehr in Degerloch, verfolge aber ...
von Leni Obermeyer, 21.04.2018
zum Beitrag: Haus der Kirche - Chance verpasst
Zu dem Beitrag "Haus der Kirche - Chance verpasst" - vom 21.4.2018 Ich kann den Kommentaren einfach nur zustimmen. Was hat Frau Elly ...
von Ralf Schmidt, 21.04.2018
zum Beitrag: Haus der Kirche - Chance verpasst
Zu dem Beitrag "Haus der Kirche - Chance verpasst" - vom 21.4.2018 Einfach schade - Hannelore Sommer wäre die weit bessere Lösung ...
von Eberhard und Uta Klink, 21.04.2018
zum Beitrag: Haus der Kirche - Chance verpasst
Zu dem Beitrag "Haus der Kirche - Chance verpasst" - vom 21.4.2018 Ich bin schon etwas schockiert über die wenig einfallsreiche ...
von Peter Stenzel, 21.04.2018
zum Beitrag: Haus der Kirche - Chance verpasst
Zu dem Beitrag "Haus der Kirche - Chance verpasst" - vom 21.4.2018 Auch ich habe mir bei der Suche nach einem geeigneten Namen meine ...
von Albert Raff, 21.04.2018
zum Beitrag: Haus der Kirche - Chance verpasst
Zu dem Beitrag "Erinnerungen an Joachim Goehner" - vom 8.4.2018 Der Fall Joachim Goehner wurde auch in der "Stahlnetz-Serie" im ...
von Rolf Zimmermann, 12.04.2018
zum Beitrag: Erinnerungen an Joachim Goehner
Zu dem Beitrag "Eis und etwas mehr" - Patricia's Eisdiele vom 12.3.2018 Wir haben heute das Eis probiert und es schmeckt einfach ...
von Armbruster Rolf, 30.03.2018
zum Beitrag: Eis und etwas mehr
Zu dem Beitrag "Neuer Eigentümer Fortuna Apotheke" - vom 20.3.2018 Lieber/e Herr/Frau Freude, Herr Stelzer wird uns zu Beginn ...
von Pitsioras, 23.03.2018
zum Beitrag: Neuer Eigentümer
Zu dem Beitrag "Neuer Eigentümer Fortuna Apotheke" - vom 20.3.2018 Wird Herr Stelzer denn weiter in der Fortuna-Apotheke tätig ...
von T. Freude, 20.03.2018
zum Beitrag: Neuer Eigentümer
Zu dem Beitrag "Volles Haus beim Jazz-Frühling" - vom 12.3.2018 Der beste Pumping-Nachmittag auf engem Tanzraum aber mit guten ...
von Stephan Hutt, 12.03.2018
zum Beitrag: Volles Haus beim Jazz-Frühling
Zu dem Beitrag "Typisierungsaktion- Save Larissa!" - vom 20.2.2018 Liebe Larissa, liebe Eltern und beide Schwestern. Lasst euch ...
von oli, 22.02.2018
zum Beitrag: Typisierungsaktion - Save Larissa!
Zu dem Beitrag "Einbruch in Apotheke" - vom 12.2.2018 Zur Zeit geht es in Sachen Einbruch wieder richtig rund in Degerloch! Unserem ...
von Bernd Kussmaul, 13.02.2018
zum Beitrag: Einbruch in Apotheke
Zu dem Beitrag "Hier gibt's Fasching" - vom 5.2.2018 Liebe Degerlocher,
am vergangenen Samstag hättet Ihr Gelegenheit gehabt, ...

von Beate Schwarz, 05.02.2018
zum Beitrag: Hier gibt's Fasching
Zu dem Beitrag "Neues Fachgeschäft für Degerloch" - vom 25.1.2018 Sehr gut. Das ist mal eine richtige Bereicherung für Stuttgart. ...
von Ernö Toth, 25.01.2018
zum Beitrag: Neues Fachgeschäft für Degerloch
Zu dem Beitrag "Glückwunsch zum 80." - vom 9.1.2018 Rolf Reihle war auch Spielertrainer bei den Fußballern des SV Degerloch und ...
von Rolf Zimmermann, 10.01.2018
zum Beitrag: LEU: Glückwunsch zum 80.
Zu dem Beitrag "Halb, dreiviertel oder ganz" - vom 7.12.2017 Nachtrag zum Leserbrief vom 18.12. Das Gleiche, das für den ...
von Wilfried Seuberth, 18.12.2017
zum Beitrag: Halb, dreiviertel oder ganz
Zu dem Beitrag "Halb, dreiviertel oder ganz" - vom 7.12.2017 Entscheidend bei diesem Projekt B27-Vollanschluss ist die Tatsache, ...
von Wilfried Seuberth, 18.12.2017
zum Beitrag: Halb, dreiviertel oder ganz
Zu dem Beitrag "Brief an Bürgermeister Föll" - vom 13.12.2017 Da hat mir doch schon unsere Ortsvorsteherin so schöne Dinge ...
von Kurtenacker Peter, 16.12.2017
zum Beitrag: Brief an Bürgermeister Föll
Zu dem Beitrag "Spende zum 20-Jährigen" - vom 16.12.2017 Wenn berufliche Erfolge auch dazu führen, das soziale Umfeld in Degerloch ...
von Dieter O. Schmid, 16.12.2017
zum Beitrag: Spende zum 20-Jährigen
Zu dem Beitrag "Degerlocher Trümmermord" - vom 20.11.2017 Im damaligen Fernsehen wurden immer "Stahlnetz" Folgen gezeigt. Da gab es ...
von Rolf Zimmermann, 29.11.2017
zum Beitrag: Degerlocher Trümmermord
Zu dem Beitrag "Degerlocher Trümmermord" - vom 20.11.2017 Joachim Göhner ist mit mir in den Kindergarten gegangen, ich kann mich ...
von Sylvia Körner, 22.11.2017
zum Beitrag: Degerlocher Trümmermord
Zu dem Beitrag "Zum 10-Jährigen - Küche & Co" - vom 8.11.2017 Glückwunsch zum 10-jährigen Jubiläum, sind von unserer Küche ...
von Heinrich Jobi, 08.11.2017
zum Beitrag: Zum 10-Jährigen
Zu dem Beitrag "Auf zum Rösslesweg" - vom 2.11.2018 Eine tolle gelungene Wanderung trotz durchgehend Regen. Ich war überrascht, ...
von Heinrich Jobi, 07.11.2017
zum Beitrag: Auf zum Rösslesweg
Zu dem Beitrag "Ein denkwürdiger Tag" - vom 18.7.2017 Ein sehr gelungener Artikel! Ich kannte Eugen und Inge Maier gut, war ...
von Manuel Gang, 25.10.2017
zum Beitrag: Ein denkwürdiger Tag
Zu dem Beitrag "Amt für Abfallwirtschaft kommt" - vom 17.10.2017 Aldi und Lidl waren und sind im Gewerbegebiet nicht erwünscht. ...
von O.Steiner, 25.10.2017
zum Beitrag: Amt für Abfallwirtschaft kommt
Zu dem Beitrag "Ein denkwürdiger Tag" - vom 18.7.2017 Der Artikel, auch noch am Geburtstag meines Vaters veröffentlicht, hat mich ...
von Alex Maier, 22.10.2017
zum Beitrag: Ein denkwürdiger Tag
Zu dem Beitrag "Ein denkwürdiger Tag" - vom 18.7.2017 Was die Botschaft von Herrn Tripps betrifft, kann ich den beiden Herren nur ...
von Gerlinde Suttner, 19.10.2017
zum Beitrag: Ein denkwürdiger Tag
Zu dem Beitrag "Ein denkwürdiger Tag" - vom 18.7.2017 Zu den Herren Neuer und Tolgei: Sparen Sie sich ihre dümmlichen Ratschläge, ...
von R.W.Tripps, 19.10.2017
zum Beitrag: Ein denkwürdiger Tag
Zu dem Beitrag "Ein denkwürdiger Tag" - vom 18.7.2017 Dem Beitrag von Herrn Tolgin kann man nur zustimmen. Die Auswahl an Ärzten ...
von Rolf Neuer, 19.10.2017
zum Beitrag: Ein denkwürdiger Tag
Zu dem Beitrag "Ein denkwürdiger Tag" - vom 18.7.2017 Man muss großen Respekt haben vor den Wirtsleuten Maier und wie sie damals ...
von Sabine Metz, 19.10.2017
zum Beitrag: Ein denkwürdiger Tag
Zu dem Beitrag "Ein denkwürdiger Tag" - vom 18.7.2017 Herr Tripps fällt mir hier immer öfters mit seinen aggressiven Kommentaren ...
von Peter Tolgei, 19.10.2017
zum Beitrag: Ein denkwürdiger Tag
Zu dem Beitrag "Ein denkwürdiger Tag" - vom 18.7.2017 Ein sehr interessanter Beitrag, vor allem, wenn man Degerloch aus dieser Zeit ...
von Fritz Steidl, 18.10.2017
zum Beitrag: Ein denkwürdiger Tag
Zu dem Beitrag "Ein denkwürdiger Tag" - vom 18.10.2017 "Und ein Hauch dieser Szene mit Gästen wie Schauspieldirektor Claus ...
von R.W.Tripps, 18.10.2017
zum Beitrag: Ein denkwürdiger Tag
^