Nachrichten

Kunstaktion für Kinder

Haus des Waldes |

Am Dienstag, den 21. März endet die Aktion "Wald der Wünsche" von PEFC Deutschland mit einer öffentlichen Kunstaktion des international renommierten Aktionskünstlers Gijs van Bon im Haus des Waldes in Degerloch. Im Rahmen einer Finissage lässt der holländische Künstler seinen Roboter "Skryf“ von13 bis 14.30 Uhr die beliebtesten Wünsche, die seit Januar im "Wald der Wünsche" gesammelt wurden, mit Sand auf den Waldboden schreiben.

Kinder sind eingeladen, mit dem zweiten Roboter "Bloom" bunte Bäume aus Sand zu gestalten und in einem Mini-Wunschwald ihre Wünsche für den Wald zu verewigen. Die Verköstigung am Maultaschen-Wagen und am Coffee-Bike ist gratis, so lange der Vorrat reicht.

Weitere Infos: www.wunschwald.com/blog

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

^