Nachrichten

32. Sounds of Classics

Internationale Schule |

Bezirksvorsteherin Brigitte Kunath-Scheffold bringt wieder ein größeres Künstleraufkommen bei der nächsten Veranstaltung von "Sounds of Classics" auf die Bühne. Am Sonntag, den 8. Oktober, 17 Uhr, treten in der Internationalen Schule in der Sigmaringer Straße Anna Boida, Lionel Martin, Demian Martin, Luisa Schwegler und Johann Stötzer auf.

Die Künstler spielen Werke von Antonin Dvorak und Maurice Ravel. Improvisitationen auf Zuruf vom Publikum bietet Demian Martin am Klavier.

Der Eintritt zu den 32. Sounds of Classics kostet 10 Euro. Karten sind auf dem Bezirksrathaus, bei Optik Thorausch und an der Abendkasse erhältlich.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Eberhard Weiss |

Zu dem Beitrag "32. Sounds of Classics" - vom 3.10.2017

Kleine Korrektur zu Ihrer Ankündigung 32. Sound of Classics: Anna Boide heißt richtig: Anna Boida, Luisa Schwegle heißt richtig: Luisa Schwegler. Zusätzlich tritt auf: Lionel Martin

Viele Grüße
Eberhard Weiss

Anmerkung der Redaktion: Vielen Dank, die Namen wurden geändert. Sie wurden allerdings veröffentlicht wie mitgeteilt.

Einen Kommentar schreiben

^