Veranstaltungen

24.11.2017 Livemusik mit "Los tres Locos"
25.11.2017 - 26.11.2017 Kunst- und Kunsthandwerk
26.11.2017 Sonntags allein - nein!
26.11.2017 Jahresschlussfeier Sängerkranz

Alle Veranstaltungen

Kleinanzeigen

21.11.2017
Kinderloses Ehepaar sucht REH/DHH/EFH
21.11.2017
Elektro-Roller (Harley-Scooter)
20.11.2017
gebrauchte Winterreifen für Toyata Yaris

Alle Kleinanzeigen

Ortsgespräch

20.11.2017 | von Felix Reiser

Degerlocher Trümmermord

Das Buch "Stuttgarter Trümmermorde" schildert auf nie dagewesene Weise den Degerlocher Entführungs- und Mordfall Joachim Göhner. 

Insider erzählen aus ihren beruflichen Erfahrungen von Gier, Geld, Rache und Befriedigung. Nach Kriminalhauptkommissar Hans Peter Schühlen mit

Weiter lesen ...

Nachrichten

Blaue wollen sich rehabilitieren

23.11.2017

Kickers-Clubrestaurant |

Bis zur Winterpause haben die Blauen nur noch drei Spiele und die wollen sie nach Möglichkeit alle gewinnen. Der Anfang dazu soll am Samstag, 25.11. - 14 Uhr, im Gazi-Stadion gemacht werden, wenn der badische Rivale Astoria Walldorf erwartet wird. "Wir sind heiß auf diese Partie und wollen die Punkte in Degerloch behalten", erläutert Spielgestalter Sandro Abruscia, mit fünf Treffern der

Weiter lesen ...

Die große Rock- und Blues-Session

23.11.2017

Clubhaus SV Hoffeld | Bluesrock und geniale Gitarristen - das hat Tilmann "Tilly" Fuchs schon seit den 60er- und 70er Jahren fasziniert. Jimi Hendrix, Eric Clapton, Peter Green oder Rory Gallagher waren wichtiger als Schule. Zu dem Abschluss am Wirtschafts-Gymnasium Stuttgart-Ost hat es dann auch etwas gedauert, was dem Musiker aus Birkach noch

Weiter lesen ...

Lesen zwischen Sekt und Selters

23.11.2017

Buchhandlung A. Müller |

Das Fachgeschäft in der Epplestraße 19C lässt sich immer wieder etwas einfallen, um die Kundschaft zu locken. "Lesen zwischen Sekt und Selters" heißt das Motto am Mittwoch, den 29. November von 19.30 bis 22 Uhr. Zum Lesen und eventuellen Gedankenaustausch werden Sekt, Selters und Knabbbereien serviert. Der Eintritt ist kostenfrei, eine Anmeldung ist allerdings erforderlich unter Telefon

Weiter lesen ...

Neues bei "Kunst & Kunsthandwerk"

23.11.2017

Ina Krauss |

Alle Jahre wieder veranstaltet die Hoffelderin in der Alten Scheuer den weihnachtlichen Markt "Kunst & Kunsthandwerk". Dieses Jahr findet die Veranstaltung am Samstag, den 25.11. von 10 bis 17 Uhr statt und am Sonntag von 11. bis 17 Uhr.

Und wie immer sind neue Aussteller im Programm. Erstmals dabei ist die in Degerloch wohnende Anita De Benedictis mit ihrer Buchbindekunst. Von weit

Weiter lesen ...

Haushaltsetat-Entscheidungen

22.11.2017

Degerloch |

Die ersten Vorentscheidungen in den Beratungen des städtischen Haushalts für die Jahre 2018/19 sind bereits gefallen. Das Gazi-Stadion wird für 640 000 Euro ein neues Dach für die Gegengerade erhalten, eine Neubau kommt nicht in Frage. Der Ausbau des Adolf-Hölzel-Hauses soll mit 825 000 Euro gefördert werden, für den Erhalt und die Sanierung des Ganisonsschützenhauses an der Dornhalde

Weiter lesen ...

Vorstellung Inklusionsprojekt

22.11.2017

Waldschule |

Die Degerlocher Privatschule startet 2018 mit ihrer neuen Grundschule. Als besonderes Angebot gibt es ein Inklusionsprojekt für Kinder mit Diabetes Typ, das am Mittwoch, den 29.11. - 20 Uhr, vorgestellt wird. Eine Kinderkrankenschwester, eine Diätassistenz und spezielle geschulte Lehrkräfte gestalten zukünftig den Rahmen für einen sicheren Schulalltag. KiDiS hat die Waldschule bei der

Weiter lesen ...

Sonntags alleine? - Nein!

22.11.2017

Degerlocher Frauenkreis |

Lust auf etwas Neues? Auf Abwechslung? Auf neue Kontakte zu anderen, gemeinsame Unternehmungen, Kaffee trinken, klönen, Kultur, Action, Sport? Der Degerlocher Frauenkreis möchte Frauen und Männer jeden Alters einmal im Monat zusammenbringen, die Lust auf neue Kontakte haben und interessiert sind an gemeinsamen sonntäglichen Unternehmungen.

Vorbei die Zeit, an denen sonntags die

Weiter lesen ...

Der verhinderte Pfarrer

21.11.2017

Der Mann hat das "Degerlocher Markplatzfest" erfunden, das alle zwei Jahre mit einer Portion Alpenrock der Trenkwalder vor dem Bezirksrathaus über die Bühne geht. Ein Ökumenischer Gottesdienst gehört regelmäßig zum Programm, der von Rolf Reihle (Bild, vorne) und seinem Freundeskreis Wildermieming organisierten Veranstaltung. Wenn der Fest-Chef dann auf der Bühne hinter dem Kreuz des

Weiter lesen ...

13. Bazar in Privatwohnung

21.11.2017

Peter Schlack |

"13. Bazar - der vorläufig Letzte. Scheuen Sie sich nicht, ihre Freunde mitzubringen", mailte uns der Degerlocher Künstler. Peter Schlack (Bild) veranstaltet mit seiner Partnerin Leena Kantola am Samstag, den 25. November, von 13 bis 18 Uhr, in ihrer gemeinsamen Wohnung in der Epplestraße 69 wieder seinen traditionellen Bazar.

Einen Tag später, am Sonntag, den 26.11. geht es dann

Weiter lesen ...

Ein echter Familienbetrieb

21.11.2017

MAM - Mike & The Mechanics |

Bei dem Namen klingelt es bei dem ein oder anderen Fan der Rock- und Popmusik. "Mike & The Mechanics" ist nämlich nicht nur ein Degerlocher Unternehmen sondern seit 1985 auch eine bekannte Band des britischen Songschreibers und Genesis-Gitarristen Mike Rutherford.

Noch nicht ganz so lange hat der gleichnamige Degerlocher Betrieb seinen Sitz in der Sigmaringer Straße 256. "Wir haben

Weiter lesen ...

Simply kreativ - nähen, stricken, klönen

21.11.2017

Helene-Pfleiderer-Haus |

Do it yourself - zum Beispiel Stoffbeutel, Taschen, Kissenbezüge nähen oder Yoga-Socken, Schals, Freundschaftsbänder stricken. Am Donnerstag, den 23. November, 15 bis 17 Uhr, in der Begegnungsstätte des Degerlocher Frauenkreises für alle 9 bis 99-jährigen Anfänger und Wiedereinsteiger, die mit anderen und unter fachkundiger Anleitung an der Nähmaschine etwas Kleines nähen oder

Weiter lesen ...

Schrill und schräg

20.11.2017

Norbert Nieser |

Am Samstagabend gab der Degerlocher Sängerkranz im Treffpunkt Degerloch sein letztes öffentliches Konzert. Der 162 Jahre alte Verein leidet seit langem an Nachwuchsproblemen, was eine ungewisse Zukunft des ältesten örtlichen Vereins erahnen lässt. Zum gleichen Zeitpunkt fand in der Großen Falterstraße eine Veranstaltung statt, bei der es deutlich jünger, lauter, schriller und schräger

Weiter lesen ...

Tausch-Tage

20.11.2017

Briefmarkensammlergruppe |

Die Tausch-Termine der örtlichen Briefmarkensammler für das laufende Jahr stehen fest. Wem noch Schätze in seinen Alben fehlen, der ist zu den Tausch-Tagen eingeladen, die immer freitags um 19.30 Uhr im Treffpunkt in der Mittleren Straße 17 stattfinden. Der nächste Termin ist am Freitag, den 24. November. Im Dezember sowie in den Sommerferien finden keine Tauschabende

Weiter lesen ...

Degerloch Journal 1/2008

20.11.2017

Seit über 25 Jahren berichtet das Degerloch Journal informativ, hintergründig und manchmal auch humorvoll über unseren Stadtbezirk. Für unsere Besucher haben wir unter der Rubrik "Interessantes aus alten Ausgaben" im Archiv gestöbert und ganz spezielle Beiträge ausgesucht. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Degerlochs Vergangenheit.

Weiter lesen ...

^